Whitehead Harlem Shuffle

Lust auf eine Reise ins Harlem der 1960er-Jahre? Auf einen intelligenten und sprachwitzigen Schelmenroman? Dann ist Harlem Shuffle Ihr Buch! Nach zwei sehr ernsten Romanen wollte Colson Whitehead eine Geschichte schreiben, die witzig ist und gut unterhält. Und das ist ihm mit dieser rasanten und brillanten Ganoven-, Familien- und Stadtgeschichte grossartig gelungen. Lernen Sie den Möbelhändler Ray Carney kennen und Sie werden sich nach der Lektüre sehr darauf freuen, dass der Autor schon an der nächsten Geschichte über ihn schreibt. So werden wir, wenn alles klappt, im nächsten Jahr mit ihm ins New York der 70 Jahre eintauchen können.

Colson Whitehead: Harlem Shuffle
Hanser Verlag, 2021 / Fr. 36.90

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.