Martin Madame le Commissaire und die panische Diva

Saint-Tropez hat Brigitte Bardot. Fragolin dagegen den Film- und Gesangsstar Colette Gaspard - und kaum einer weiss, dass die Diva hier geboren wurde! Hat sie doch das provenzalische Dorf schon in jungen Jahren verlassen. Einziger Kontakt zu ihrem Geburtsort ist ihre Zwillingsschwester Juliette, die immer noch in Fragolin lebt - Genau wie die Kommissarin Isabelle Bonnet, die sich grad wieder einmal im 'Erholen' übt….
Da kommt Juliette und bittet sie im Namen ihrer berühmten Schwester um Hilfe: Die Diva wird von einem Stalker terrorisiert, der sie mit unheimlichen Anrufen, Drohmails und perversen Botschaften verfolgt.
Colette Gaspard wohnt, gar nicht weit weg, in Ramatuelle. Sie bittet Isabelle, den Stalker zu finden und auf sie aufzupassen, schliesslich was sie ja mal Personenschützerin. Madame le Commissaire lässt sich überreden – und befindet sich plötzlich mitten in ihrem nächsten Fall, der sie auch von der Provence wieder nach Paris führen wird, wo sie eigentlich nie mehr hinwollte …

Pierre Martin: Madame le Commissaire und die panische Diva
Ein Fall für Isabelle Bonnet, Band 8
Droemer Knaur Verlag, Juli 2021 / ca. Fr. 17.90 -> JETZT vorbestellen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.