Ting Achtung, Werbung!
Auf dem Computer, Smartphone oder Tablet, im TV, im Kino, in Zeitschriften, auf Plakaten, im Bus: Überall poppen Bilder auf, laufen Fernsehspots und Wettbewerbe, hängen Plakate und Aufkleber. Wir werden den ganzen Tag von Marketing zugedröhnt und manchmal sogar richtig verfolgt davon.
Doch was unterscheidet gute Werbung von schlechter? Warum ist die eine Marke cool, während die andere sportlich, schick oder bünzlig ist? Als Paul mit neuen Sneakers in die Schule kommt, beginnt auf dem Pausenhof eine Diskussion über Trends und Gruppenzugehörig-keit, digitales Marketing, Zielgruppen, Kundenbedürfnisse, Filterbla-sen und Medienkompetenz.
Die Kinder erfahren, dass hinter jeder Marke eine Idee steckt, warum wir uns gerne von 'Influencern' beeinflussen lassen und was Marke-ting mit einem Butterbrot gemeinsam hat.
Ein aufklärerisches Buch – nicht nur für junge Konsument*innen!

Cary Steinmann, Laura Simon, Elīna Brasliņa: Ting! Wie Marketing die Welt verführt
Helvetiq Verlag, 2020 / Fr. 24.- / (von 10-99 Jahre)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.