Sacks Die feine New Yorker Farngesellschaft

Genau, dieser Oliver Sacks, der bekannte Neurologe, hat auch dieses kleine Reise-journal geschrieben: Die amerikanische Farngesellschaft – eine bunt gemischte Gruppe farnbegeisterter bis -besessener Farnliebhaber, geht auf eine Exkursion in den mexikanischen Bundesstaat Oaxaca. Eine phantastische Reise beginnt! Sacks schildert mit schönen Landschafts- und Ortbeschreibungen, sympathischer Beobachtung der verschiedenen Charakterköpfe, feinem Humor und viel Sinn für die Natur, Kultur und Menschen vor Ort diesen Ausflug in eine so andere Welt – und dabei ist er selbst ja eigentlich gar kein Farn-Mensch, seine Leidenschaft gilt dem Schachtelhalm!
Ein wunderschön gestaltetes Buch und eine Trouvaille für alle begeisterten Leserinnen und Leser.

Oliver Sacks: Die feine New Yorker Farngesellschaft
Liebeskind Verlag, 2019 / Fr. 28.90

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.