Howard Die Jahre der Leichtigkeit

In den Sommerferien treffen sich drei Generationen der Familie Cazalet auf ihrem Gut in Sussex. Die Männer arbeiten unter der Woche in ihrem Holzbetrieb in London, die Frauen verbringen die Zeit zusammen mit den Kindern auf dem Land. Im Sommer 1937 und noch mehr 1938 spitzt sich die politische Lage zu und alle versuchen, auf ihre Weise mit der Krisensituation umzugehen – die Angst vor einem weiteren Krieg, dem Erwachsen werden…
Dieser erste von fünf Bänden der Chronik der Familie Cazalet eröffnet einen Blick in eine scheinbar noch heile Welt, kurz vor ihrem Untergang – feinfühlig und mit gutem Gespür für die verschiedenen Charakteren der Familienmitglieder schildert Howard eine ganze Gesellschaft – und macht süchtig auf die weiteren Bände!

Elizabeth Jane Howard: Die Jahre der Leichtigkeit. Die Chronik der Familie Cazalet, Band 1

dtv, 2018 / Fr. 24.90
-> Band 2 ist soeben erschienen: Die Zeit des Wartens

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.