Sewell Pawlowa

Auf einer Reise in Pakistan sieht Mr B, ein britischer Fernsehmoderator, eine kleine Eselin: Ihr Rücken ist viel zu vollgepackt, ihre dünnen Beine zittern. Spontan springt Mr B über die Strasse, fest entschlossen, sich um das Tier zu kümmern und es mit nach Hause zu nehmen – wenn es sein muss auch zu Fuss!
Gesagt - getan: Mr B und Pawlowa machen sich auf den Weg durch den Nahen Osten durch halb Europa. Schmuggel, Drogendealer, Entspannung im Hamam, ein Besuch in einem Kloster… Sie erleben zusammen die unglaublichsten Abenteuer – eine wunderbare Geschichte: elegant, humorvoll, ironisch, charmant – kurz: English at it’s best.

Brian Sewell: Pawlowa oder Wie man eine Eselin um die halbe Welt schmuggelt
Insel Verlag, 2017 / Fr. 19.90

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.