Bodenheimer Der Messias kommt nicht Ein neuer Fall für Rabbi Klein – der Schweizer Krimi geht in die dritte Runde.  - Extrabuchtipp!
Eigentlich hat sich Rabbi Gabriel Klein auf eine ruhiges Sabbatical in Basel gefreut: ein kleines Forschungsprojekt mit Übersetzungsarbeiten zu einem Messiasaufsatz von Sebastian Münster - wie geschaffen für ihn.
Aber, genau wie ihn seine Frau Rivka gewarnt hat: Rabbi Klein wird in Basler Angelegen-heiten hineingezogen, und dann wir auch noch ein Vorstandsmitglied während eines Ge-meindewochenendes auf dem Geissenberg erschossen!
Die Gemeinde und die Polizei sind ratlos. Der junge, frisch nach Liestal beförderte Kom-missar Drulovic kann Gabriel Klein unschwer davon überzeugen, ihm ein bisschen bei den Ermittlungen zu helfen… Er versucht ein paar Nachforschungen anzustellen und wird mit tiefem Hass, unterschwelligen Vorwürfen und unstimmigen Informationen konfrontiert – was ist da genau passiert? Mehr als ihm lieb ist, gehen im Basel und dieser Fall nahe.

Und einen besonders schönen Umweg macht Rabbi Klein auf Seite 177/178…

Alfred Bodenheimer: Der Messias kommt nicht. Rabbi Kleins dritter Fall

Verlag Nagel & Kimche, 2016 / Fr. 26.90

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.